Dirk Wübbelmann regiert die Rüsforter Schützen

2011

Tobias Busch neuer Kinderkönig in Rüsfort

Bei herrlichem Wetter und guter Stimmung feierte Rüsfort an den Pfingsttagen sein Schützenfest. Neuer Kinderschützenkönig wurde Tobias Busch, der sich Lea Siltmann zur Königin nahm, während Anna-Lena Dieker neue Jugendkönigin wurde. Bei den Schützen errang Dirk Wübbelmann die Schützenkönigswürde, der sich seine Frau Vanessa zur Königin erkor.
Eröffnet wurde das Schützenfest am Freitag mit einem zünftigen Zapfenstreich. Am Samstag wurden die Majestäten mit ihrem jeweiligen Hofstaat in Kutschen bei sonnigem Wetter durch die schön geschmückten Straßen von Vorreitern, Kindern und Schützen zum Festplatz begleitet. Für die Kinder standen neben dem Adlerschießen ein Karussell, eine Hüpfburg sowie ein Kletterstange und weitere attraktive Vergnügungsmöglichkeiten bereit. Das Hauptinteresse galt dem Ausschießen des Kinder- und Jugendkönigs.

Bei den Kindern gelang es Tobias Busch den Rumpf des Adlers von der Stange zu holen, er nahm sich Lea Siltmann zur Königin. In den Hofstaat wurden Jeremy Bornhorst mit Nina Molenda und Henry Uchtmann mit Lisa Borgerding berufen. Den Adler zerpflückten Friedrich Lange, Yannik Pehl, Kevin Podeszwa, Finn Mauritz, Malte Wübbelmann, Niklas Reinermann, Jonas Widdel, Niklas Dahmann, Julian Pehl und Hennes Küst. Bei den Jugendlichen konnte Anna-Lena Dieker den Rumpf von der Stange holen. Als Prinzgemahl erkor sie sich Felix Liere. Dem Hofstaat gehören Marius Molan, Anna-Lena Glenewinkel, Björn Anslik, Jana von der Wellen, Arne Vogelpohl und Eva Küst an. An der erfolgreichen Zerlegung des Adlers waren Anika Temmelmann, Marie-Luise Ackmann, Julia Schulz, Tim Fehrlage, Hanja Holle, Jana von der Wellen, Anna-Lena Dieker, Jessica Torf und Lisa Küst beteiligt.

Den Höhepunkt am Sonntag bildete das Königschießen der Schützen um die Nachfolge von Majestät Andre Wunderlich, bei dem sich Dirk Wübbelmann mit einem gezielten Schuss nach spannendem Kampf durchsetzen konnte. Zu seiner Königin erkor er sich seine Frau Vanessa und berief Joachim und Christiane Lüßing, Gerd und Andrea Wübbelmann, Gerd Fehrlage und Jutta Wehlburg-Fehrlage sowie Hartmut und Angela Dahmann zu seinen Adjutanten. An der erfolgreichen Zerlegung des Adlers waren Michael Landwehr, Dirk Wübbelmann, Thomas Podeszwa, Heiner Küst, Helmut von Otte, Joachim Lüßing, Jan Fehrlage, Andre Wunderlich, Stefan Gräber und Dieter Nehrenhaus beteiligt. An beiden Schützenfesttagen spielte die Band „Max“ bei guter Stimmung bis in den Morgen hinein.

k
Hier finden Sie allgemeine Informationen zu aktuellen Themen, unseres Vereins.
Alle Königspaare aus den letzten Jahren des Rüsforter Schützenfests.

Entdecken Sie alle Ergebnisse und aktuelle Infos zu unserem Schießsportverein.